Bahnticket

Mit der Bahn und dem günstigen Veranstaltungsticket zum Bundeskongress reisen!

Mit dem Kooperationsangebot der WGKD (Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH) und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und ökologisch zum Bundeskongress Evangelische Schule 2021 nach Dresden. Es kann von der evangelischen und katholischen Kirche, Diakonie, Caritas und den Ordensgemeinschaften genutzt werden.

Die Reisenden müssen während der Fahrt die Einladung zur Veranstaltung mitführen. Bitte beachten Sie, dass das Veranstaltungsticket nur mit einer Zugbindung buchbar ist.
Das Veranstaltungsticket darf von JEDEM genutzt werden, wenn eine kirchliche Einrichtung das Ticket bezahlt und eine Einladung zu einer kirchlichen Schulung, Seminar, Tagung usw. vorliegt.

Sie können die Veranstaltungstickets nicht am Schalter kaufen. Bitte die Buchung auf folgender Webseite durchführen:
www.wgkd.de/rahmenvertrag/deutsche-bahn-dienstreisen

Die Evangelische Kirche in Deutschland und die Deutsche Bahn wünschen Ihnen eine gute Reise!